17.02.2020: Verstärkung für das Team der Franziskus-Schule

Geisendörfer UlrikeSeit dem 15. Februar 2020 unterstützt uns die Sonderpädagogin Frau Ulrike Geisendörfer.

Wir wünschen ihr einen guten Start an der Franziskus-Schule. Herzlich willkommen!   

 

 

 

 

 

 

Mein Name ist Ulrike Geisendörfer. Ich bin 37 Jahre alt und wohne in Ibbenbüren.

In Köln habe ich Sonderschulpädagogik mit den Förderschwerpunkten "Hören" und "Lernen" studiert. Anschließend habe ich mein Referendariat in Freiburg gemacht.

In den ersten Jahren habe ich an der Ostsee in einem Förderzentrum mit dem Förderschwerpunkt "Hören" als Klassenlehrerin gearbeitet. Anschließend bin ich in die Schweiz gegangen und habe dort einige Jahre in der Integration gearbeitet. Zurück in Deutschland habe ich nochmal in der Inklusion und als Teilhabeassistentin gearbeitet.

Ab Mitte Februar werde ich nun in Hopsten und Recke als Sonderschulpädagogin im gemeinsamen Lernen tätig.

Ich freue mich auf die neuen Aufgaben, auf Sie und auf Euch.

Ulrike Geisendörfer

 

 

 

 

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung