08.10.2021: Traditionelles Kartoffelroden in Schale

DSCF2679Bereit zur Kartoffelsuche! Dieses Jahr konnte endlich wieder das Kartoffelroden stattfinden. 

 

 

 

 

Die Freude bei den Schülerinnen und Schülern vom Teilstandort in Schale war groß, als sie erfuhren, dass in diesem Schuljahr nun endlich wieder das alljährliche Kartoffelroden stattfinden durfte. Am letzten Schultag vor den Herbstferien (08.10.2021) versammelten sich alle Kinder und Lehrerinnen und machten sich mit Eimern, Handschuhen und Stiefeln auf den Weg zu einem Kartoffelacker der Familie Dresselhaus, wo sie bereits von Herrn Lömker, Elternvertretern und weiteren Helferinnen und Helfern erwartet wurden.

Die Kinder konnten einen historischen Kartoffelroder bei der Arbeit sehen und im Anschluss dann – der langersehnte Moment für die Kinder – ihre Eimer mit den freigelegten oder ausgegrabenen Kartoffeln füllen. In diesem Jahr waren besonders viele Kartoffeln in „Herzform“ dabei. Ein tolles Zeichen für diese tolle Unternehmung und das Gemeinschaftsgefühl. Neben einem Vortrag von Herrn Lömker über bekannte Kartoffelsorten, Verwendungsgebiete sowie historischen Fakten hatten Eltern zur Stärkung der Kinder Kartoffelpfannkuchen mit Apfelmus vorbereitet.

Alle Schülerinnen und Schüler sowie die Lehrerinnen der Grundschule Schale bedanken sich ganz herzlich beim Förderverein, Heimatverein und allen weiteren Helfern für diesen tollen Tag.

DSCF2681

DSCF2684

DSCF2690

DSCF2697

DSCF2700

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung