Waschen, kochen, richtig einkaufen - „Entdeckertour Haushalt“

Kleine Entdecker im Haushalt 3 a bKleine Entdecker im Haushalt: Von Vera Hassink (l.) haben die Drittklässler eine Menge über gesunde Ernährung, Wäsche waschen und den Umgang mit dem Haushaltsgeld gelernt. Das Projekt unterstützt die Kreissparkasse Steinfurt, hier vertreten durch Simone Strotmann (r.).

 

HOPSTEN.

Die Jungen und Mädchen der Klassen 3a und 3b der Franziskus-Grundschule aus Hopsten kennen sich nun richtig gut aus, wenn es um den Haushalt geht. In den vergangenen Wochen haben sie an der „Entdeckertour Haushalt“ teilgenommen.

Dabei haben sie jede Menge nützliche Tipps für den Alltag erhalten, heißt es in einer Pressemitteilung. Sie haben Müsli, Obstspieße und andere Leckereien gemeinsam zubereitet. Anhand einer Ernährungspyramide hat ihnen Vera Hassink, Ökotrophologin und Fachfrau für Ernährung und Verbraucherbildung, erklärt, welche Nährstoffe der Körper am Tag benötigt – und was eher ungesund ist.

Es ging auch um das Thema Geld im Familienhaushalt, die perfekte Wäschepflege und den schön gedeckten Tisch zu festlichen Anlässen. Auch Werbung und Produktvergleiche beim Einkaufen standen auf dem Plan der Entdeckertour. Ermöglicht wurde das Projekt von der Kreissparkasse Steinfurt, die es im gesamten Kreis fördert. Aus diesem Grund hatte Simone Strotmann aus der Filiale Hopsten die Franziskusschüler vor den Ferien besucht.

 

Quelle: Ibbenbürener Volkszeitung, 20. Juli 2016

 

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung